News, Garten

Da es bis zum Frühling und Beginn der neuen Gartensaison nicht mehr weit ist, war der Januar für FITT ein idealer Moment, um die Verbindungen zu den Garten-Centern in Deutschland, Italien und Großbritannien zu vertiefen, strategischen Absatzkanälen für YOYO in den Ausführungen Bag und Club.
FITT nahm als Mitglied der Vereinigungen VDG, AICG und GCA, den Verbänden der deutschen, italienischen und englischen Garten-Center, an den jeweiligen Länder-Tagungen in Berlin, Brindisi und Luton teil.

Bei diesen drei Treffen konnte FITT gegenüber den Garten-Centern die Bedeutung seines qualitativ hochwertigen Angebots nicht nur in Bezug auf das Produkt an sich, sondern auch auf seine langjährigen Erfahrungen und das Augenmerk auf die Kundenbedürfnisse verdeutlichen.

Garden-Center sind Orte, die von einem breiten Publikum aus Interessierten, Profis und Familien nicht nur aufgesucht werden, um Produkte zu erwerben, sondern auch um Erlebnisse und Erfahrungen zu sammeln. Daher ist es besonders wichtig, das Angebot zu differenzieren, kundenspezifisch abzustimmen und mit Botschaften zu füllen, die von den Besuchern empfangen und aufgenommen werden.

Damit setzt FITT die im letzten Jahr begonnene Strategie fort, die auf der Bereitstellung von anspruchsvollen Produkten, Informationen und Erfahrungen für unterschiedlichste Arten von Naturfans basiert.